Unsere Wohnbereiche

Unsere Wohnbereiche

Gemeinschaft für Demenzkranke
Ein spezieller Wohnbereich bietet die Möglichkeit zum Zusammenleben von Menschen mit Demenz. Die dafür vorgesehenen Zimmer der Demenzpflege sind jeweils mit einem eigenen behindertenfreundlichen Duschbad mit WC ausgestattet. Eigene Möbel und Erinnerungsstücke wie Bilder, Fotos oder auch liebgewordene Sammlerstücke tragen zum Wohlfühlen in der neuen Gemeinschaft bei.

Integration von körperlich und geistig Behinderten
Wir bieten Bewohnern mit körperlicher und geistiger Behinderung ein Zuhause, dass sich an den Grundsätzen der Normalisierung und Integration orientiert. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, den individuellen Bedürfnissen unserer Bewohner gerecht zu werden und auch altersgemäß Angebote offerieren zu können.

Betreuung und Versorgung junger Schwerstpflegebedürftiger
Das „Betreuungszentrum Gezeitenland“ verfügt über einen speziellen Wohnbereich, der auf die Bedürfnisse junger pflegebedürftiger Menschen ausgerichtet ist. Unsere Räumlichkeiten sind so konzipiert, dass alle Bereiche auch mit großen Pflegerollstühlen und Pflegebetten befahrbar sind und so eine optimale Integration in die Hausgemeinschaft ermöglicht werden kann. In diesem Bereich sind sowohl eine Dauerbeatmung als auch eine Versorgung von Patienten im Wachkoma möglich.

Platz für Kurzzeitpflegegäste
Wir bieten integrierte Kurzzeitpflegeplätze für Gäste des Hauses. Auch Gäste der Kurzzeitpflege können das umfassende Therapieangebot und die vielfältigen Freizeitaktivitäten kostenlos nutzen und von unseren vielfältigen Angeboten im Haus profitieren.